Fenster - Zubehör


Auf der Sonnenseite des Lebens – wann Sie es wollen!

Bei Sonnenschutzlösungen, die für optimale Licht- und Klimaverhältnisse sorgen, wird zwischen innen- und außenliegendem Sonnenschutz unterschieden. Wir helfen Ihnen dabei, sich zu entscheiden, welche Variante sich für Ihre Bedürfnisse am besten eignet.

Plissee

Ein Plissee, auch unter dem Namen Faltstore bekannt, wird von innen an das Fenster angebracht. Es handelt sich dabei um einen Stoff mit künstlichen Falten. Plissees können aus den verschiedensten Materialien hergestellt werden, am gängigsten ist Baumwolle. Die modernen Behangstoffe für das Fenster sind äußerst anpassungsfähig und in unendlich vielen Ausführungen erhältlich.

Senkrecht Lamellen

Senkrecht-Lamellen

Je größer das Fenster, desto komplizierter der Sonnenschutz? Nicht mit Senkrecht-Lamellen, denn sie eignen sich vor allem für die großflächige Beschattung. Durch ihre klare Linienführung setzen sie moderne Akzente und lassen Räume oft höher wirken, als sie sind. Lamellenvorhänge sind längst nicht mehr nur im Objektbereich zu finden, sondern überzeugen dank ihrer Funktionalität und Optik auch im Wohnzimmer.

Rollo

Rollo         

Die Klassiker im innenliegenden Sonnenschutz sind Rollos. Seit Jahren bewährt, haben sie sich im Laufe der Zeit stets weiterentwickelt und sind auch heute noch so angesagt wie eh und je. Rollos können aus vielen verschiedenen Stoffen in allen erdenklichen Farbtönen hergestellt werden. Es sind sogar verschiedene Lichtdurchlässigkeitsstufen erhältlich.

Alu Jalousien

Alu-Jalousien

Der große Vorteil einer Aluminium-Jalousie ist, dass der Lichteinfall durch das Drehen der vertikal angeordneten Lamellen reguliert werden kann. Sie bietet außerdem gleichzeitig einen perfekten Sichtschutz, denn während man von innen noch nach draußen schauen kann, funktioniert es andersherum nicht. Alu-Jalousien gibt es für jedes Fenster, auch für Sonderformen.

Rollläden – Schattenspender, Sicht-, Wärme- und Einbruchschutz!

Rolladen
Ob Aufbau-, Einbau- oder Vorbaurollladen – für jeden Bedarf gibt es ganz sicher die ideale Rollladen-Lösung. Während sich die einen beim Neubau anbieten, eignen sich die anderen besser für die Renovierung. Allen Rollläden ist jedoch gemeinsam, dass sie die Funktion haben, dann Schatten zu spenden, wenn die Hausbewohner es wünschen. 

Und nicht nur das wann ist entscheidend, sondern auch das wie. Von der totalen Verdunkelung bis hin zur dezenten Schattierung, die noch Tageslicht hindurch lässt, ist alles möglich. Neben ihrer Funktionalität zeigt sich auch ihre Gestaltung äußerst flexibel. Es gibt Rollläden für eckige, runde sowie ovale Fenster. Sie werden vorwiegend aus Kunststoff, Aluminium oder Holz hergestellt. Alle Materialien können farblich an das bestehende Wohnumfeld angepasst werden. 

Die Hauptaufgabe eines Rollladens ist es, Schatten zu spenden und den Innenraum vor zu starker Aufheizung zu schützen. Rollläden von heute sind aber so konzipiert, dass sie drei weitere Vorteile mit sich bringen. Sie schützen bei Bedarf vor neugierigen Blicken von draußen. Zudem wirken sie isolierend und regulieren die Raumtemperatur. Sprich, sie halten die Hitze im Sommer draußen und die Wärme im Winter drinnen. Nicht zuletzt besitzen Rollläden auch einbruchhemmende Eigenschaften. Sie hindern Einbrecher daran, Diebesgut überhaupt zu erblicken, und erschweren das aktive Aufbrechen des Fensters.

Fensterbänke – schön und praktisch!

Fensterbank
Eine Fensterbank gehört zum Fenster wie das Dach zum Haus. Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich erfüllt sie zahlreiche Funktionen. Sie kann der Lieblingsplatz der Hauskatze sein, bietet viel Abstellfläche für Pflanzenliebhaber und gibt Figuren, Dekorationsartikeln und Bilderrahmen ein Zuhause. Je nach Größe kann sie sogar als Sitzbank dienen – einen besseren Ausblick haben sie zu Hause nirgendwo sonst! 

Natürlich soll die Fensterbank zum Fenster passen. Nichts leichter als das! Ob aus Natur- oder Kunststein, Holz, Kunststoff, Aluminium, Ton oder Zink – die Auswahl ist enorm. Für eine Fensterbank im Außenbereich muss jedoch beachtet werden, dass sie wasser- und Hitzeunempfindlich, formbeständig, kratzfest und bruchsicher ist. 

Sie sollten auch nicht vergessen, dass die Fensterbank nicht nur ein dekoratives und praktisches Accessoire ist, sondern auch technische Funktionen hat. Eine Innenfensterbank erhöht zum Beispiel den Wärmeschutz. Und Außenfensterbänke sind stets etwas schräg angebracht, um das Wasser vom Fenster und von der Fassade wegzuleiten, denn im besten Falle tropft der Niederschlag vor der Fassade ab und läuft nicht an ihr herunter.

Mit System gegen dicke Luft!

Lüftungssystem

Wer in einem luftdichten Haus wohnt, muss weder Zugluft noch hohe Wärmeverluste befürchten. Jedoch gewinnt das manuelle Lüften an zusätzlicher Bedeutung. Denn aus hygienischen Gründen ist ein regelmäßiger Luftaustausch zwingend erforderlich. Findet er nicht statt, können Kopfschmerzen, Unwohlsein und Müdigkeit die Folgen von schlechter Raumluft sein. 

Ein Lüftungssystem hilft automatisch dabei, die Luft in den eigenen vier Wänden auf einem gesunden Level zu halten. Ob mechanisch oder elektrisch – viele der modernen Geräte besitzen einen Sensor, der die Luftfeuchtigkeit ermittelt und erst dann zu arbeiten beginnt, wenn die Werte nicht mehr in Ordnung sind. Das spart Energie und vertreibt die dicke Luft wie von selbst. Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung entziehen der Abluft sogar die Wärme und führen sie der einströmenden Frischluft hinzu, sodass das diese nicht erneut erwärmt werden muss.

Wir informieren Sie gern über die verschiedenen Lüftungssysteme!


Das Intelligente Zuhause - Smart Home

Somfy Logo

Smart Home

Machen Sie Ihr Zuhause zu einem intelligenten Zuhause!

Das Licht geht von allein an, wenn Sie die Haustür öffnen, das Badezimmer ist bereits schön warm, wenn Sie es nach dem Aufstehen betreten, und der Rollladen fährt hoch, sobald sich die ersten Sonnenstrahlen einen Weg durch die Wolkendecke bahnen. Zukunftsvision? Nein, Smart Home! Mit nur einem System können Sie die gesamte Haustechnik steuern. Manuell, automatisch oder von unterwegs aus per Smartphone, Tablet und PC. 

Die Vorteile liegen auf der Hand: Das Leben wird komfortabler sowie sicherer und zudem sparen Sie eine Menge Energie. Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren mit Somfy, einem der Smart Home-Marktführer, zusammen. 

Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.somfy-smarthome.de/produkte

 

Logo Samrt Home Konfigurator

Konfigurator

Damit Sie eine nahezu reale Vorstellung davon bekommen, was das Somfy-System alles kann und wie es genau funktioniert, begeben Sie sich am besten auf einen virtuellen Rundgang.

 

HIER geht es zum SMART HOME KONFIGURATOR!


Insektenschutz – frische Luft rein, Plagegeister raus!

Insektenschutz

Mit dem Frühling erwachen nicht nur unser Tatendrang und die Lust auf frische Luft, sondern auch zahlreiche Insekten und Krabbeltierchen. Und während wir es vorziehen, bei schönem Wetter draußen zu sein, bahnen sie sich gern einen Weg in die Innenräume. Doch wie können wir während der schönen Monate die frische Luft in das Haus lassen und gleichzeitig verhindern, dass sich Ameisen, Spinnen und Fliegen eingeladen fühlen?

Die Antwort heißt Insektenschutz. In Form von Gittern wird er passgenau in Fenster und Balkontüren integriert, ganz gleich welche Form und Größe diese haben. Innovative Gewebe von heute sind licht- und luftdurchlässig und ermöglichen eine gute Durchsicht. Ein moderner Insektenschutz ist so gut wie unsichtbar. Sicht- und vor allem spürbar ist jedoch seine Wirkung: angefangen von Ameisen-, Fliegen- und Mücken-freien Küchenräumen bis hin zu ruhigen Nächten ohne Summen und Brummen.

Wir beraten Sie gern über die Möglichkeiten zum Insektenschutz!

Wir sind Mitglied im Insektenschutz-Verbund-NRW. Weitere Infos HIER!